Entgelte für die Trinkwasserversorgung, Gebühren für die Abwasserentsorgung

Der Trink- und Abwasserzweckverband Vorharz (Verband) betreibt die Wasserversorgung als eine öffentliche Einrichtung zur Versorgung der Grundstücke in einem Teilgebiet seines Verbandsgebietes (Versorgungsgebiet) mit Trinkwasser.

Dafür werden Entgelte erhoben!

Der Verband betreibt Kanalisations- und Abwasserbehandlungsanlagen (öffentliche Abwasseranlagen) als eine jeweils einheitliche öffentliche Einrichtung zur zentralen Schmutzwasserbeseitigung:

  • Öffentliche Einrichtung "Schmutzwasser Gebiet 1"
  • Öffentliche Einrichtung "Schmutzwasser Gebiet 2" und
  • Öffentliche Einrichtung "Niederschlagswasser" (Zentrale Niederschlagswasserbeseitigung)

Dafür werden Gebühren erhoben!

regen

Der Verband betreibt darüber hinaus in seinem Entsorgungsgebiet zur dezentralen Schmutzwasserbeseitigung zur Entsorgung von Schmutzwasser aus privaten abflusslosen Sammelgruben und zur Entsorgung von Fäkalschlamm aus privaten Kleinkläranlagen und kommunalen Kleinkläranlagen eine einheitliche

  • Öffentliche Einrichtung "Dezentrale Schmutzwasserentsorgung"

Dafür werden Gebühren erhoben!