Gebühren und Entgelte bis 2017

Für die Ansicht der Gebühren für Ihr Grundstück klicken Sie bitte auf der Übersichtskarte auf die entsprechende öffentliche Einrichtung!

Legende:

Gebietsfarbe braun - Öffentliche Einrichtung "Halberstadt":

Aspenstedt, Athenstedt, Danstedt, Groß Quenstedt, Sargstedt, Schachdorf Ströbeck, Langenstein/OT Mahndorf
Gebietsfarbe grün - Öffentliche Einrichtung "Huy":
Gemeinde Huy mit den Ortschaften Aderstedt, Anderbeck, Badersleben, Dedeleben, Dedeleben/OT Westerburg, Dingelstedt, Dingelstedt/OT Röderhof, Huy-Neinstedt, Huy-Neinstedt/OT Wilhelmshall, Pabstdorf, Vogelsdorf
Gebietsfarbe margenta - Öffentliche Einrichtung "Aue-Fallstein":
Stadt Osterwieck mit den Ortschaften Dardesheim, Deersheim, Hessen, Osterode, Rhoden, Rohrsheim, Veltheim und Zilly
Gebietsfarbe hellblau - Öffentliche Einrichtung "Wegeleben":
Verbandsgemeinde Vorharz mit den Gemeinden Ditfurt, Harsleben, Hedersleben, Selke-Aue mit den OT Hausneindorf, Heteborn, Wedderstedt, Stadt Schwanebeck mit OT Nienhagen, Stadt Wegeleben mit den OT Adersleben, Deesdorf und Rodersdorf, Gemeinde Huy mit den OT Eilenstedt, Eilsdorf und Schlanstedt, Verbandsgemeinde Westliche Börde mit der Stadt Gröningen und den OT Dalldorf, Heynburg und Kloster Gröningen, Stadt Kroppenstedt
Gebietsfarbe gelb - Öffentliche Einrichtung "Langenstein":
Stadt Halberstadt mit der Ortschaft Langenstein incl. OT Böhnshausen
Gebietsfarbe rot - Öffentliche Einrichtung "Blankenburg":
Stadt Blankenburg sowie die OT Börnecke, Cattenstedt, Heimburg, Hüttenrode, Wienrode, Thale/OT Westerhausen
Gebietsfarbe grau - Öffentliche Einrichtung "Osterwieck":
Stadt Osterwieck und die Ortsteile Berßel, Bühne, Göddeckenrode, Hoppenstedt, Lüttgenrode, Rimbeck, Schauen, Stötterlingen, Suderode und Wülperode